Die Definition der Personalressourcen in 300 Worten oder weniger

marketing plan
  • Dezember 10, 2018

Es ist wahrscheinlich, dass Sie bereits ein Verständnis dafür haben, was die Personalabteilung tut – zumindest wissen Sie, dass sie Aufgaben haben, die die Einstellung und Einstellung von Mitarbeitern und den Umgang mit der Kultur eines Unternehmens umfassen.

Es ist jedoch ein kniffliger Begriff, zumal die Personalabteilung sich mit so vielen verschiedenen Aspekten eines Unternehmens beschäftigt.

Neben der Rekrutierung und Einstellung von Mitarbeitern ist die Personalabteilung für die Bereiche Vergütung und Sozialleistungen, Eingliederung von Mitarbeitern, Training, Organisationsentwicklung und Unternehmenskultur zuständig – diese lange Liste von Aufgaben kann es schwierig machen, die Personalabteilung überhaupt sauber zu definieren.

Hier haben wir HR in weniger als 300 Worten definiert. Egal, ob Sie an einer Karriere im Bereich Human Resources interessiert sind oder einfach nur wissen müssen, wie Ihre Personalabteilung Ihrem Team helfen kann, es ist wichtig, dass Sie den Begriff verstehen. Glücklicherweise haben wir es uns leicht gemacht.

Was ist Personalwesen?

Die Personalabteilung ist für alle Fragen im Zusammenhang mit den Menschen in Ihrem Unternehmen zuständig. Dazu gehört die Rekrutierung und Einstellung von Mitarbeitern sowie die Einarbeitung von Mitarbeitern, aber auch die Aufgabe, Mitarbeiter langfristig zu binden. So könnte die Personalabteilung beispielsweise Wellnessinitiativen entwickeln, Hinweise zu Disziplinarmaßnahmen geben oder Karriere-Entwicklungs- oder Trainingsprogramme fördern, um die Mitarbeiterzufriedenheit zu erhöhen. Darüber hinaus kümmert sich die Personalabteilung um die Vergütung und die Leistungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Comments